0

0

Mehr Ansichten

168 Seiten

Art.Nr. ETM 1403
ISMN 979-0-2059-1403-5
Ausgabe Partitur, Streicher- und Bläserstimmenheft

Johann Strauss Vater und Sohn

Ein Abend in Wien

Kurzübersicht

Festmusik vom Feinsten,
bearbeitet von Thomas Stapf

Orchestersatz,
Partitur, Streicherheft, (Vl I-III, Va, Vc/KB Easy, Harfe/Klavier, Pauken/Triangel), Bläserheft (Holz I-IV, Blech I-IV, Blech III Horn in F, Schlagwerk)

: Orchester

Inhalt: Tritsch-Tratsch-Polka · An der schönen blauen Donau · Radetzky-Marsch

Diese Ausgabe umfasst mit der Tritsch-Tratsch-Polka, dem Walzer An der schönen blauen Donau (gekürzte Fassung) sowie dem Radetzky-Marsch drei der bekanntesten Werke von Strauss Vater und Sohn.
Das vorliegende Arrangement ist für großes sinfonisches Orchester gesetzt. Dank geschickter satztechnischer Bearbeitung ist jedoch eine Aufführung bereits mit Streichern allein (und sogar im Streichseptett) möglich, wobei die fehlenden Bläserstimmen von den Streichern (in Stichnoten übernommen werden sollten. Aber auch eine Aufführung mit Salonorchester (Streichquintett mit Flöte bzw. Oboe und Horn bzw. Posaune oder mit Klavier) ermöglicht eine reizvolle und klanglich überzeugende Interpretation.
Der Schwierigkeitsgrad der Streicherstimmen ist deutlich abgestuft und ermöglicht so die Teilnahme von Anfängern bis hin zu Fortgeschrittenen, wobei nur die Violine I Lagenspiel erfordert. Die Viola kann durch eine 3. Violine ersetzt werden, die Kontrabass-Stimme ist zudem als Vc-easy-Stimme konzipiert. Die Stimmen sind mit Strichen versehen.
Neben der vollen Streicherbesetzung sind folgende Bläser vorgesehen: Holz I (Flöte), Holz II (Flöte oder Oboe), Holz III (Klarinette), Holz IV (Fagott), Blech I und II (Trompete), Blech III (Posaune bzw. Horn), Blech IV (Posaune und Tuba). Bei allen Bläserstimmen besteht die Möglichkeit einer zusätzlichen zweiten Besetzung, wodurch das Arrangement weiteren Spielraum hinsichtlich der Anzahl und des technischen Niveaus der Mitwirkenden bietet. Ergänzende Stimmen für Pauke und Schlagwerk (Kleine und Große Trommel, Triangel, Becken und Xylophon) sowie Harfe und Klavier runden die sinfonische Besetzung ab.
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht bis mittelschwer
Spieldauer: ca. 4 – 5 Min. je Satz

Verfügbarkeit: Auf Lager

109,00 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 340.2 KB)