0

0

Mehr Ansichten

76 Seiten

Art.Nr. ETM 2023
ISMN 979-0-2059-2023-4
Ausgabe Partitur, Cembalo, Chor, Bläser-, Streicherstimmen

Johann Sebastian Bach

Weihnacht der Hirten

Kurzübersicht

Orchestersatz

: Orchester mit Chor

Diese neue Ausgabe vermittelt eine einzigartige Weihnachtsstimmung. Schon mit der Sinfonia versetzt uns Bach mitten unter musizierende Hirten. Er lässt uns teilnehmen an ihrem Erstaunen über das in den Rezitativen verkündete Ereignis und führt uns in der Aria mit ihnen zum Kind in der Krippe. Mit den Chorälen bezieht uns Bach ein in die Freude der Hirten bis zum Höhepunkt im festlichen Schlusschoral.

Bachs großartige Musik selber zu spielen - und zu singen - ist für alle Mitwirkenden ein unvergessliches Erlebnis. Weihnacht der Hirten berücksichtigt die Möglichkeiten von Schüler- und Amateurensembles, die das Werk auf verschiedene Weise ausführen können:

Als Kantate mit Streichorchester und vier Bläsern (zwei Flöten und zwei Klarinetten), Cembalo, Chor und 2-3 Gesangssolisten.
Nur mit Streichorchester; solistische Violinen übernehmen die Bläserstimmen 1-4.
Wenn es möglich ist, die Stimmen 1 und 2 mit Oboen zu besetzen, können zusätzliche Flöten die Violinen I und II verstärken. Ein Fagott kann die Cellostimme mitspielen, so dass bis zu 7 Bläser zu beschäftigen sind.
Die Aria – leicht gekürzt – wirkt auch ohne Gesang als reines Instrumentalstück mit Soloflöte.
Bei den Chorälen kann sich der Gesang auf die Choralmelodie beschränken; die Instrumentalbegleitung ersetzt die übrigen Stimmen

Verfügbarkeit: Auf Lager

63,00 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 236 KB)
pdf
(Größe: 352.8 KB)