0

0

Neuerscheinungen

  1. Cancan aus Orpheus in der Unterwelt

    Jaques Offenbach

    Cancan Sonderstimmen

    Inhalt: Holz II in B, Holz III in Es, Holz IV in B (tief ), Blech I in C, Blech II in C, Blech III in B (tief ), Blech IV in Es (tief )

    18,00 €
    (Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten
  2. Romeo und Julia

    Sergej Prokofjew

    Romeo und Julia Sonderstimmen

    Sonderstimmen

    Trompete I + II in C, Horn I in Es, Horn II in B (hoch), Posaune I in B (hoch), Posaune II in Es (hoch), Violine III, Fagott I in B (Bassklarinette)...
    28,00 €
    (Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten
  3. Adagietto aus der 5. Sinfonie

    Gustav Mahler

    Adagietto a. d. 5. Sinfonie

    Partitur mit Stimmen (Holz I/II, Holz III in B, Holz IV, Blech I/II in B, Blech III in F, Blech III, Blech IV, Pauken/Schlagwerk, Harfe, Klavier, Vl I–III, Va, Vc, Kb/Vc easy, Holz II in B, Holz IV in B (hoch) (Bassklarinette), Blech III in Es)

    Die 5. Sinfonie von Gustav Mahler entstand in den Jahren 1901 bis 1904 (Uraufführung 1904 in Köln) und zählt heute zu seinen am meisten aufgeführten Sinfonien. Insbesondere das Adagietto daraus – ursprünglich nur für Streicher und Harfe komponiert – wurde durch seine Verwendung in der Film­musik zu Luch...
    32,00 €
    (Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten
  4. Pavane pour une infante défunte

    Maurice Ravel

    Pavane

    Partitur mit Stimmen (Holz I/II, Holz II/III in B, Holz IV, Blech I/II in B, Blech III in F, Blech III, Blech IV, Pauken / Schlagwerk, Harfe (Klavier), Vl I-III, Vl easy, Va, Vc, Kb/Vc easy, Holz IV in B (hoch) (Bassklarinette), Blech III in Es)

    Ravel komponierte seine Pavane pour une infante défunte 1899 für Klavier solo während seines Studiums am Pariser Conservatoire bei Gabriel Fauré. Obwohl bereits im Jahr 1900 publiziert, wurde es erst am 5. April 1902 von Ravels Freund Ricardo Viñes uraufgeführt. Eine von Ravel selbst orchestrierte Fassung wurde 1...
    32,00 €
    (Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten
  5. Cancan aus Orpheus in der Unterwelt

    Jaques Offenbach

    Cancan Orchestersatz

    Partitur mit Stimmen (Holz I, Holz II, Holz III in B, Holz IV, Blech I/II in B, Blech III in F, Blech III, Blech IV, Pauken, Harfe, Klavier, Vl I-III, Vl easy, Va, Vc/Kb, Schlagwerk, Xylophon)

    Mit seinem Höllen-Cancan (frz. Galop infernal) aus dem 2. Akt seiner Operette Orpheus in der Unterwelt (1858 in Paris) schuf Jacques Offenbach die wohl berühmteste Musik zum Cancan, einem schnellen französischen Tanz im 2/4-Takt. Während der Tanz, entstanden um das Jahr 1830 in Paris, bis heute zu den Attraktionen des Pariser Va...
    36,00 €
    (Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten
  6. Romeo und Julia

    Sergej Prokofjew

    Romeo und Julia Partitur Teil I + II

    Partitur Teil I+II mit Erzählung

    55,00 €
    (Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten
  7. Romeo und Julia

    Sergej Prokofjew

    Romeo und Julia Ergänzungspaket

    Orchestersatz ohne Partitur

    94,00 €
    (Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten
  8. Romeo und Julia

    Sergej Prokofjew

    Romeo und Julia Orchestersatz

    Orchestersatz

    Prokofjew schrieb sein Ballet Romeo und Julia (op. 64) 1935 im Auftrag des Bolschoi-Theaters, wobei sich die Handlung in der endgültigen Fassung des Balletts eng am Theaterstück von William Shakespeare orientiert. Prokofjew selbst fasste einzelne Nummern der Ballettmusik zu den drei bekannten Orchester-Suiten (op. 64bis, op. 64ter, op. 10...
    149,00 €
    (Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten