0

0

Mehr Ansichten

230 Seiten

Art.Nr. ETM 1383
ISMN 979-0-2059-1383-0
Ausgabe Partituren 1+2, Streicher- und Bläserstimmenheft

Antonin Dvorak

Aus der Neuen Welt

Kurzübersicht

Orchestersatz

: Orchester

Endlich können auch Schul- und Laienorchester vollkommen in die fremd-vertraute Welt von Dvoráks populärster Sinfonie eintauchen: Die aktuelle Neuerscheinung aus dem Musikverlag Andrea Wiegand verdichtet in vier kompakten Sätzen die wichtigsten Themen und Motive der Sinfonie, wobei der Geist der von amerikanischer Volksmusik inspirierten Komposition durch die musikalisch stimmige Bearbeitung nahezu vollkommen gewahrt bleibt. Das Arrangement lässt sich bereits von Streichern und sogar von einem Streichquartett aufführen.

Dem Originalklang näher kommt freilich die sinfonische Besetzung mit Flöten, Oboen, Klarinetten und Fagotten sowie Trompeten und Posaunen (alt. Horn und Tuba). Pauken, Becken und Triangel sowie Klavier runden die Besetzung ab. Der Schwierigkeitsgrad der Bläserstimmen ist leicht bis mittelschwierig, wobei Ihnen die Möglichkeit, jede Partie auf 2 Spieler zu verteilen, zusätzliche Flexibiltät bei der Besetzung hinsichtlich Anzahl und Können der Mitwirkenden bietet.

Die Streicherstimmen sind im Schwierigkeitsgrad deutlich abgestuft. Eine 3. Violine (bereits im Stimmenheft enthalten) kann die Viola ersetzen; eine besonders einfach gesetzte Vc/Kb-easy-Stimme die Cello-/Bassgruppe unterstützen (kostenlos erhältlich unter www.wiegandmusik.de). Um auch seltenere Besetzungen zu realisieren, haben Sie zudem die Möglichkeit, zahlreiche ergänzende Alternativstimmen (z. B. für Alt-, Tenor-, Bariton-Saxophon oder Bassklarinette) bequem und rasch per Mail als PDF-Datei zu beziehen.


Inhalt: Partitur, Streicherheft (Vl I-III, Va, Vc/Kb, Klavier, Pauken, Triangel), Bläserheft (Blech I-IV, Holz I-IV)

Verfügbarkeit: Auf Lager

129,00 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 270.9 KB)
pdf
(Größe: 284.2 KB)